Während es immer einen sexy neuen Trend gibt, der darauf wartet, von neugierigen Paaren befolgt zu werden, scheint es, dass dieses Jahr mehrere alte Trends ein Comeback erleben könnten, zumindest laut LELO.

Das Lifestyle-Unternehmen, das sich auf die Herstellung von intimen und luxuriösen Sexspielzeugen spezialisiert hat, hat seine Top-Trends für 201 enthüllt, und es gibt einige überraschende Ergänzungen auf der Liste.

Dazu gehören Ideen und Gegenstände, die es schon seit Jahrzehnten gibt – wie z.B. Sex-Puppen und offene Beziehungen.

Hier ist ein Blick auf ihre Vorhersagen…

1. Offene und polyvalente Beziehungen

Sex und Beziehungen mit mehreren Partnern gibt es schon so lange, wie man sich erinnern kann, aber LELO glaubt, dass man erst jetzt beginnt, sich mit „alternativen“ Beziehungen zu arrangieren und sie zu akzeptieren.

Sie sagten: „BDSM und Knick wurden im Zuge von Fifty Shades in das öffentliche Bewusstsein gedrängt. Jetzt ist sich der Mainstream bewusst, dass es komplexere und potenziell befriedigendere Beziehungsstile gibt.

„Im Jahr 2020 wird die Poly-Community und diese Dynamik wahrscheinlich vom Mainstream genauer untersucht werden.

2. Singledom und Begabung

Im völligen Gegensatz zum ersten Trend hat LELO behauptet, dass einer der größten Trends, den wir im Jahr 2020 sehen werden, „ein Anstieg der Zahl der Frauen ist, die später in ihrem Leben glücklich alleinstehend bleiben“.

Sie erklärten: „Dieser Trend setzt einen Trend fort, der seit Jahrzehnten anhält: 1971 betrug das durchschnittliche Heiratsalter 22,4 Jahre, 2018 waren es 31 Jahre“.

Anstatt sich auf die Beziehungen zu Männern zu konzentrieren, glauben die LELO, dass Frauen mehr Zeit damit verbringen, sich auf ihre Freundschaften zu konzentrieren – und speziell Geschenke für andere Frauen zu kaufen.

„Laut den Daten der LELO-Website für 2018 wurden um den Valentinstag 2018 herum 14 Prozent aller Bestellungen von Frauen aufgegeben und an andere Frauenadressen geschickt“, verrieten sie.

„In Kombination mit der Korrespondenz, die unser Kundendienstteam erhält, wenn es um Ratschläge für das geht, was ein Freund gerne hätte, wird das Muster deutlich.

3. Sex-Puppen

Im Jahr 2020 werden wir nicht nur mehr „Poly“-Beziehungen sehen, sondern offenbar auch weiterhin Sex-Puppen und geile Porno Muschis. Ja, sie werden nicht so bald verschwinden.

LELO sagte: „Sex-Puppen gibt es schon seit Jahrzehnten, meist von der schockierend aussehenden aufblasbaren Art mit albernen Namen.

„Aber 2020 könnten sie uns alle überraschen.“

Sie fügte hinzu: „Nicht mehr in den staubigen Regalen Ihres örtlichen schmuddeligen Sexgeschäfts spukt es, sondern Sex-Puppen werden erwachsen, mit einer vollständigen Silikonkonstruktion, unheimlich lebensechten Merkmalen und vollständig beweglichen inneren Skeletten, die einen natürlichen Bewegungsspielraum bieten.