Jede Beziehung hat ihre Höhepunkte und Täler. Manchmal scheinen die Täler so tief und weit zu sein, dass es sich anfühlt, als würde man nie aus ihnen herauskommen.

Manche Paare schaffen das nie.

Sie entscheiden sich entweder dafür, getrennte Wege zu gehen, die Scheidung einzureichen oder sich rechtlich zu trennen. Eine langfristige Beziehung ist definitiv eine der abenteuerlichsten Reisen, die jemand jemals bereitwillig unternehmen wird, aber wir tun dies, weil die Belohnungen auf jedem Gipfel enorm sind.

Mein Ehepartner und ich sind seit 13 Jahren verheiratet, zusammen seit 17 Jahren. Wie die meisten Paare haben wir im Laufe der Jahre viele Herausforderungen erlebt. Sie ist katholisch, ich bin es nicht. Ich bin ein Extrovertierter, sie nicht. Wenn man mir die Wahl lässt, schaue ich mir Science-Fiction an. Sie wird endlos Polizeiserien anschauen.

Wir sind zwei sehr unterschiedliche Menschen, die sich zusammengetan haben. Die meisten Menschen, die uns zum ersten Mal begegnen, fragen sich, wie wir es geschafft haben, eine langfristige Beziehung aufzubauen.

Wenn es nur einen einzigen Ratschlag gibt, der angeboten werden könnte, dann wäre er vor allem dieser: Beziehungen sind Investitionen, keine Geschäfte. Du fühlst dich einsam? Nutze doch einmal folgendes Angebot: https://www.guenstiger-telefonsex.org/live-sexkontakte-vom-handy-mit-reifen-frauen-fotzen.html

Beim Handel werden in finanzieller Hinsicht große Gewinne in kurzer Zeit erzielt. Er ist risikoreicher und die Chancen, alles zu verlieren, sind viel größer. Investitionen hingegen wachsen langsam über längere Zeiträume und sind eine praktisch garantierte Möglichkeit, Ihr Vermögen zu vermehren – vorausgesetzt, Sie sind bereit, immer wieder neue Gelder auf Ihr Konto einzuzahlen.

Darum geht es bei einer langfristigen Beziehung. Man muss Einlagen tätigen, klug investieren und nur dann eine Abhebung vornehmen, wenn es absolut notwendig ist.

Eine Liebe zu haben, die ein Leben lang hält, ist ein wenig komplizierter als eine Bankmetapher. Man muss ein starkes Fundament für eine langfristige Beziehung schaffen, damit sie dem Druck einer Karriere, Schulden, Kinder, Beerdigungen und all den anderen Belastungen, die mit einer modernen Beziehung einhergehen, standhalten kann.

Ein ausreichend starkes Fundament kann einem Paar sogar helfen, die Untreue zu überleben, wenn beide Parteien bereit sind, weiter an ihrer Beziehung zu arbeiten.

Mein Ziel ist es, 70 Jahre mit meinem Ehepartner zu verbringen. Ich habe vor, zu den Menschen zu gehören, die sich bis weit in die 100er Jahre hinein ein Zimmer im Pflegeheim teilen und dabei mit meiner Liebsten Händchen halten. Es wird kein leichter Weg sein, der zu Fuß zurückgelegt werden kann. Das wissen wir beide. Wir haben im Laufe der Zeit auch einige Lektionen gelernt, die uns geholfen haben, ein stabiles Fundament zu schaffen, auf das wir uns immer verlassen können, wenn die Zeiten schwierig werden.

Einige dieser Lektionen mögen wie gesunder Menschenverstand erscheinen, aber es besteht ein enormer Unterschied zwischen dem Lesen von etwas und dem Erleben von etwas. Manchmal muss man Dinge auf die harte Tour lernen, um wirklich zu begreifen, was die gelesenen Worte wirklich bedeuten.